Termine und Aktivitäten

1.4.2017

Die Studierenden des Masterstudiengangs „Public Interest Design“ der Bergischen Universität Wuppertal  laden zu einer alternativen Stadttour unter dem Motto „Stadtspektrum -  Neue urbane Wahrnehmung“ ein.
Wer oder was ist die Öffentlichkeit? Wer gestaltet die Stadt? Wie wollen wir (gemeinsam) leben?

An sechs verschiedenen Stationen der Stadt präsentieren die Studenten Ihre Projekte.

Die beiden Studenten Daria Henken und Johannes Farrenkopf haben sich mit ihrer Präsentation Netzwerk Igel e.V. ausgesucht unter dem Titel

 „Ehrenamt im Hinterhof“.   

 Als Lichtinstallation wird sie am Samstag um ca. 20.30 an einer Hauswand Beim  „Loch“  Bergstraße 50, präsentiert .

 

29.3.2017   
Gerade rechtzeitig vor der neuen Igelsaison konnte von den
Weihnachtsspenden der Reha-Gruppen des Bethesda Klinikums
2 weitere Wärmebettchen angeschafft werden. Ganz herzlichen Dank!

 

 

14.3.2017  

2 Schulklassen (5. Klassen)  aus Sprockhövel  haben die Igelstation
besucht

 

26.01.2017  Besuch der Kita Köttel

17.01.2017  Besuch der Kita Benjamin, Briller Straße ,  in der Igelstation

15.11.2015   Info-Nachmittag für zukünftige Igelpfleger
                       Sonntag 15 Uhr in der Igelstation

 

23.9.2014    Schulprojekt mit der Grundschule Steinhaus

 

18.9. und
19.9.2104      Besuch in der Grund-Schule Nützenberg

 

17.9.2014      Zentrum für gute Taten
                        Marktplatz - Präsentation der Igelstation
                        Sparkassenhochhaus  

 

13.9.2014      Der Arrenberg läd ein......
                        Stadtteilfest 2014
                        Info-Stand Alter Schulhof 36 Simonstraße
                        ab 12 Uhr

 

11.9.2014      Besuch der Igelstation
                        ein Kindergarten aus Wülfrath

 

23.8.2014      Sommerfest des Tierheims Wuppertal
                        Info-Stand